Genossenschaft

Die eingetragene Genossenschaft (eG) ist für eine umweltgerechte, verbraucherorientierte und verantwortungsbewusste Energie/Breitbandversorgung die optimale Unternehmensform. Die Mitglieder der Genossenschaft tragen alle anstehenden Projekte mit und partizipieren von den positiven Ergebnissen am Ende des Geschäftsjahres. Großanteilseigner, die direkt Einfluss auf die Firmenpolitik nehmen könnten, gibt es bei uns nicht.

Wir unterstehen dem Genossenschaftsverband Bayern e.V. (Raiffeisen/Schulze-Delitzsch) in München

Zweck ist die Förderung des Erwerbs und der Wirtschaft der Mitglieder durch gemeinschaftlichen Geschäftsbetriebs. Gegenstand des Unternehmens ist die Erzeugung, der Bezug und die Verteilung elektrischer Energie für Mitglieder und Nichtmitglieder der Genossenschaft sowie die Ausführung aller mit der Energieversorgung in Zusammenhang stehenden Geschäfte, wie private Installation und Vermittlung von Energiebedarfsgegenständen.

Ca. 350 Mitglieder

Derzeit 500,00 Euro je Mitglied

Erwerb der Mitgliedschaft von natürlichen Personen, Personengesellschaften, juristischen Personen des privaten und öffentlichen Rechts, die ihren Wohnsitz, einen Sitz oder Grundbesitz im Versorgungsgebiet haben.

  • Unterzeichnete Beitrittserklärung
  • Zulassung durch die Genossenschaft
  • Eintragung ins Mitgliederverzeichnis

Die Rechte der Mitglieder in den Angelegenheiten der Genossenschaft werden von Vorstand und Aufsichtsrat in der Generalsammlung ausgeübt

Jährlich gegen Mitte des Folgejahres